FANDOM


Der Krieg gegen den Verbrecher Club fand ab dem 1. Mai 2017 bis Anfang Oktober 2017 statt.

Ablauf

Nach mehreren Provokationen seitens des Verbrecher Clubs und der Tatsache das sie unseren Feinden halfen, schrieb R1-P4 am 1. Mai 2017 die Kriegserklärung an den Anführer.

Nach 48 Stunden begannen die Kämpfe und dauerten Wochen lang an. Es gab auch Phasen in denen nichts passiert.

Der Krieg endete Ende September 2017 als der Verbrecherclub in sich zusamen fiel, weil MFS-3-Kiryu alle Mitglieder abgeschlachtet hatte. Bevor aber sie alle starben bot DerVerbrecher einen Friedensvertrag an das akzeptiert wurde.

Helden

Vereinigte Rpnation

R1-P4 (stärkster Kämpfer)

R1-P4 war einer der wichtigsten Kämpfer im Krieg gegen den Verbrecher Club. Er hat MFS-3-Kiryu, während er unter Einfluss der Illuminati stand, im Schach gehalten und somit größere Schäden vermieden.

Rpfreund

Rpfreund war zusammen mit dem Kriegsminister einer der wichtigsten Führungspersonen im Krieg. Er hat die Angriffe gegen den Verbrecher Club zum großteil organisiert.

Just a MessageBoardsFan

SV hatte vor und während dem Krieg im Verbrecher Club spioniert. Das ist so ziemlich alles was er wichtiges gemacht hat.

Heliosraven (Kriegsminister)

Ähnlich wie Rpfreund war Helios eine wichtige Führungsperson. Für die Rpnation hat er den Schuss des Atomisierers überlebt.

Verbrecher Club

  • DerVerbrecher (Anführer, im Krieg verstorben,getötet durch MFS-3-Kiryu ,wurde aber dann von Naadir3 wiederbelebt)
  • Gnade35 (Im Krieg verstorben,getötet durch MFS-3-Kiryu ,wurde aber dann von Naadir3 wiederbelebt)

Trivia

  • Während des Krieges enstand die Rpianische Armee
  • Die Spinatninja nahmen am Krieg nicht Teil, da sie den Verbrecher Club als niedere Gefahr einstuften.
  • Der Krieg hatte keinen eindeutigen Sieger, da er mit einen Friedensangebot endete.